Pizzabrötchen

Gestern hatte ich wieder mal Besuch und wollte was Schnelles und Unkompliziertes kochen – da fiel mir dieses Rezept ein, das ich irgendwann mal von meiner Ma bekommen habe.

Zutaten für 24 Stück:

  • 12 “alte” Brötchen vom Vortag oder Aufbackbrötchen (keine Tiefkühlware!)
  • 250 g Salami
  • 250 g Kochschinken
  • 250 g Raspelkäse
  • 2 Becher Saure Sahne
  • je 1 Glas rote Paprika und/ oder Champignons
  • Pizzagewürz
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • die Brötchen aufschneiden
  • Salami, Kochschinken und Paprika würfeln
  • alle Zutaten in einer Schüssel gut durchmischen
  • mit Pizzagewürz, Salz und Pfeffer abschmecken
  • den Belag auf die Brötchenhälften häufen
  • im vorgeheizten Backofen bei 175°C knusprig überbacken

Pizzabrötchen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Reddit
  • RSS
  • Add to favorites
  • MySpace

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>