Betrunkene Spitzbuben

Ein sehr leckeres Rezept:
– 250g Butter, 125g Puderzucker, 1 Päckli Vanillezucker, 1 frisches Eiweiss leicht verklopft, 1 Prise Salz
– Mit dem Schwingbesen des Handrührgeräts rühren bis die Masse heller ist
– 325g Mehl, 2EL Schokoladepulver, 1 EL Kakaopulver
– Mischen, zur Buttermasse dazugeben, zu einem weichen Teig verrühren
– 2h kühl stellen

– Teig 2mm dick auswallen

– Ausstechen, je gleich viel Bödeli wie Deckeli
– 6min. bei 180°C Heissluft backen
– Füllung; 100g Butter, 4EL Baileys, 100g Puderzucker
– Mit dem Schwingbesen weich rühren

-Die Füllung auf die Bödeli verteilen, Deckeli drauf, mit wenig Kakaopulver bestreuen

– Haltbarkeit: im Kühlschrank 2-3Wochen

„schmatz“

PS: auch für Kinder geeignet (wenn sie nicht gleich die ganze Dose aufessen), zumindest die Kleine fands lecker 😉

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Reddit
  • RSS
  • Add to favorites
  • MySpace

Eine Antwort auf „Betrunkene Spitzbuben“

  1. ich liebe dieses Rezept!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.